Sie befinden sich hier:
News-Artikel

Entgeltfreier Vortrag: Erben, Vererben, Testament, lebzeitige Schenkungen und Steuern mit praktischen Hinweisen, 20.06.

Entgeltfreier Vortrag zum Thema mit Hans Wilhelm Hahn, Vorsitzender Richter am Finanzgericht a.D. und Notarvertreter Hans Wilhelm Hahn, Meerbusch.

Von 19:00 bis 20:30 Uhr wird VHS-Referent Hans Wilhelm Hahn Sie in Kurs 241-1310 im VHS-Haus in Osterath mit folgenden Themen vertraut machen:
Erbrecht in Deutschland: Gesetzliches Erbrecht / Testamentserbrecht und Erbvertrag / Pflichtteilsrecht / Das Berliner Testament, Vor -und Nachteile, Lösungsvorschläge / Eigenhändiges oder notariell beurkundetes Testament? Kosten und Erbschein Lebzeitige Schenkungen: Formlose und formbedürftige Schenkung (notarielle Beurkundung), z. B. Immobilien / Gestaltungen bei Übertragung von Immobilien, insbesondere der Nießbrauchsvorbehalt / Rückforderungsrechte bei Übertragungen / Schenkungen und Pflichtteilsansprüche
Überblick über Besteuerung nach dem Erbschaft – und Schenkungssteuergesetz (ErbStG): Umfang der Besteuerung (unbeschränkte und beschränkte Erbschaftssteuerpflicht) / Steuerfreibeträge Zugewinnausgleichsanspruch des Ehegatten (Lebenspartners) / Familienheim und vermietete Immobilie
Erbrecht und Europarecht: Europäische Erbrechtsverordnung seit dem 17.8.2015 (EUErbVO) / Prinzip der EUErbVO und Rechtswahl / Auswirkungen auf gesetzliche Erbfolge und Testament
Im Anschluss ist Platz für Ihre Fragen vorgesehen.


Zurück